"PowerPoint ist einfach nicht mehr wegzudenken."

Ein Interview zwischen Innogy SE und Jeannine Halene rund um das Thema "Präsentation".

Hier ein Auszug:

Innogy: Frau Halene, Ihre Agentur überarbeitet die Präsentationen von Unternehmen, Sie machen Trainings und erstellen welche für Ihre Kunden. Welche Tipps geben Sie Ihren Kunden für die perfekte Präsentation?

Jeannine Halene: Jede Präsentation braucht eine Kernbotschaft, einen roten Faden. Beginnen Sie Ihre Präsentation zum Beispiel mit einem Eisbrecher: einem kurzen Film, einem Zitat, einem Zeitungsartikel, irgendetwas in der Art. Sie wollen ja die Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer. Eine Folie, auf der das Datum und der Name des Redners steht, macht alles, aber nicht neugierig.

Zum vollständigen Interview >

 

Über Innogy SE:

Die Innogy SE ist eine börsen-notierte Tochtergesellschaft des deutschen Energiever-sorgers RWE, die am 1. April 2016 gegründet wurde. Sie betreibt Verteilnetze, vertreibt Energie und erzeugt elektri-schen Strom zum größten Teil aus erneuerbaren Energien.

Über Jeannine Halene:

Jeannine Halene, Kopf derDüsseldorfer Präsentations-agentur VORZEIGE HELDEN, bringt mit ihrem Team die PowerPoint-Präsentationen von Unternehmen auf Vorder-mann. 2018 wurde das Start up mit dem Innovatorenpreis ausgezeichnet. Innogy hat sie verraten, wie eine gute, mo-derne Präsentation aussehen muss, damit sie ankommt

« zurück zur Übersicht
Interview VH und innogy